Das Gehör - gut zu wissen

Hörsysteme verbessern den Gleichgewichtssinn!

Gemäss einer Studie von der Washington University School of Medicine in St. Louis, USA, wurde festgestellt, dass ältere Menschen, die schwerhörig sind, einen besseren Gleichgewichtssinn haben, wenn sie Hörsysteme in beiden Ohren tragen.

In der Studie führten 14 Probanden im Alter von 65 bis 91 Jahren Gleichgewichtstests – mit und ohne Hörsysteme – durch. Im Test flossen Übungen, wie das Stehen auf einer Schaumstoffmatte oder das Stehen mit einem Fuss vor dem Andern.

 

 

Die Probanden ohne Hörsysteme konnten durch-schnittlich 17 Sekunden auf der Schaumstoffmatte die Balance halten. Mit Hörsysteme konnten sie dies durchschnittlich 26 Sekunden lang!

Im zweiten Test verdoppelte sich die Zeit von 5 Sekunden auf 10 Sekunden, wenn der Proband eingeschaltete Hörsysteme trug.
 
Frühere Forschungsresultate, die den Zusammen-hang zwischen Hörverlust und Stürze bewiesen hatten werden durch das Ergebnis dieser Studie bestätigt.
Die Studie wurde in „The Laryngoscope“ veröffentlicht.

HörAide Hearing Systems  |  Johanna Steiner

Obere Oschwandstrasse 23  |  3414 Oberburg  |  Tel. 079 469 73 78